04.02.2020 in Aus dem Parteileben von SPD Ostalb

Europa muss seine Interessen wahren – Diplomatie statt Eskalation

 

Der friedenspolitische Arbeitskreis des SPD-Kreisverbands Ostalb hatte nach Schwäbisch Gmünd eingeladen, um sich über die Hintergründe des Konfliktes zwischen den USA und dem Iran zu informieren und Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren. Dieser Konflikt wäre Anfang Januar fast eskaliert und stellt immer noch ein erhebliches Risiko für einen Flächenbrand in der Region dar.

01.05.2019 in Aus dem Parteileben von SPD Ostalb

Blauhelmmission und Einhaltung von Minsk II endlich durch beide Seiten

 

Es war ein sehr differenziertes Bild, das die Besucher des Informationsabends zur Ukraine am Ende mitnahmen. Die SPD-Ostalb hatte dazu ins Aalener Abgeordnetenbüro von Leni Breymaier eingeladen und der Sprecher des friedenspolitischen Arbeitskreises, Rolf Voigt, beleuchtete vor dem Hintergrund eigener Reiseerlebnisse in der Ukraine in einer Präsentation die gegenwärtige Entwicklung nach der Präsidentschaftswahl.

01.12.2011 in Aus dem Parteileben von SPD Ostalb

Wilhelm Hammer mit der Staufermedaille geehrt

 
Ministerin Altpeter und Jubilar Wilhelm Hammer

Wilhelm Hammer, sozialdemokratisches Urgestein aus Hüttlingen, wurde von Ministerpräsident Kretschmann mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online